Westliche Hauptstrasse in Rorschach 1917

Westliche Hauptstrasse Rorschach 1917 (Photo H. Labhart)
Westliche Hauptstrasse Rorschach 1917 (Photo H. Labhart)

Vor dreißig Jahren sah die westliche Hauptstraße in Rorschach so aus! Die Häuser drückten sich eng an die Straße. Bei der alten Schmiede war die Fahrbahn kaum noch sechs Meter breit. Im ersten Hause links führte Vater Frischmann einen Trödlerladen. Vor dem einstigen Hotel Bodan standen gar noch Baume! Das Bild atmet eine geruhsame Stimmung. Kein Auto ist auf der Straße. Nur ein junger Rorschacher probiert auf der Fahrbahn die Kunst des Velofahrens. Beim heutigen Verkehr wäre das sträflicher Leichtsinn!

Buchtitel: Rorschacher Monatschronik 1947, S.35
Copyright: 1947 by E. Löpfe-Benz, Rorschach

Zurück