Nila Lauber, Schwester, Rorschach

Nila Lauber, Schwester
Nila Lauber, Schwester

Im «Rorschacher Neujahrsblatt 1937» widmet Herr alt Chefarzt Dr. Heinrich Wunderli der ihn Alter von 65 Jahren in den Ruhestand getretenen Operations-Schwester Nila Lauber herzliche und warme Worte des Dankes und der Anerkennung. Seit dem Jahre 1915 stand Schwester Nila ihrem recht schweren und verantwortungsvollen Posten als Operationsschwester im Krankenhaus zu Rorschach vor. Alle Patienten, und es sind deren eine grosse Zahl, wünschen der schlichten, immmer freudighelfenden und tröstenden Schwester, die so recht innerlich dem Worte Jesus, Helferin der Kranken zu sein, nachfolgte, von Herzen noch viele Jahre eines wohlverdienten Ausruhens. Man wird ihrer in Rorschach stets in grosser Dankbarkeit gedenken.

 

 

 

 

 

Buchtitel: Rorschacher Monatschronik 1937, Nr.2, S.6
Copyright: 1937 by E. Löpfe-Benz, Rorschach

Zurück